Generationenhaus

Die Wohnform der Zukunft?

Das Mehrgenerationenhaus «Giesserei» in Winterthur ist auch fünf Jahre nach dem Bezug der Siedlung ein Erfolgsmodell. Über 300 Menschen vom Kleinkind bis zur Urgrossmutter leben und arbeiten dort zusammen. Trotzdem bleibt die Freiheit zu individuellem Engagement und zur Lebensgestaltung nach eigenem Geschmack erhalten.
Vielerlei Gemeinschaftsräume und Gewerbetriebe ziehen auch Aussenstehende an und bilden die Voraussetzung für gelebte Solidarität nach innen und eine gute Vernetzung mit der Nachbarschaft.
«Altersdurchmischung mit Selbstverwaltung – das ist unser Erfolgsrezept. Indem wir gemeinsam und generationenübergreifend für den Unterhalt und den Betrieb der Giesserei verantwortlich sind, haben wir vielerlei Begegnungsmöglichkeiten. Damit wächst das Verständnis füreinander.»

 

Referentin

Yvonne Lenzlinger
Generationenhaus Giesserei Winterthur

Daten

Montag, 12. November 2018
19:00 Uhr
Räume der VHS Wil, Hof zu Wil, 2. Stock

Kosten

Fr. 30.-

Kurs Nr. 1915
Anmeldung bis 8. November 2018

zur Anmeldung