Improvisationstheater

Selbstsicherheit fördern

Mit Techniken aus dem Improvisationstheater lernen wir, vor Menschen zu stehen und mit Selbstsicherheit zu agieren. Weiter werden wir feststellen, dass die Übungen Spass machen und sich im Alltag effektiv anwenden lassen. Durch Spiel und Spass  lernen wir selbstsicheres Auftreten im Alltag. Mit dem gewonnen Selbstvertrauen fühlen wir uns auch in ungewohnten  Situationen wohl.

 

Kursleiter

Pascal Spycher

Daten

Freitags
23. und 30. November 2018
7. und 14. Dezember 2018
19.00 - 21.30 Uhr
Vortragsraum Hof zu Wil, 2. Stock

Kosten

Fr. 120.- (4 Abende)

Kurs Nr. 1977
Anmeldung bis 19. November 2018

zur Anmeldung