Figürliches Modellieren mit Ton

Mit dem Modellieren und Gestalten von Figuren und Objekten werden die verschiedenen Aufbautechniken, Materialkunde, die Grundlagen des Modellierens und dreidimensionalen Gestaltens vermittelt.
Das Auge für Proportionen, Ausdrucksformen und Formgebung werden geschult.
Vorkenntnisse sind nicht nötig. Es wird frei und individuell gearbeitet.

 

Referentin

Silvia Berlinger
Keramikerin

Daten

Montags
29. Januar 2018
5. / 12. / 19. und 26. Februar 2018
19.30 - 20.30 Uhr
Vortragsraum der Volkshochschule Wil, Hof zu Wil, 2. Stock

Kurs-Nr.: 1859
Anmeldung bis 25. Januar 2018

Kosten

Fr. 200.- (5 Abende)
inkl. Material

zur Anmeldung