Literaturabende: "Hagard" und "Sie nannten ihn Krawatte"

Literatur lesen und diskutieren

Lukas Bärfuss und Michiko Flasar nähern sich in ihren Werken  "Hagard" ( L. Bärfuss, 2017) und "Ich nannte ihn Krawatte" ( M. Flasar, 2012) auf unterschiedliche Weise dem Thema Einsamkeit jüngerer und älterer Menschen in unserer Zeit. Sie suchen eine Antwort auf die Frage, wie wir in der leistungsorientierten Gesellschaft einen Sinn finden können und wie wichtig soziale Kontakte dabei sind.

Der Kurs richtet sich an Interessierte, die gern lesen und diskutieren. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Kursleiterin, Sylvie Graf, vermittelt, wenn nötig,  das für die Diskussion notwendige Wissen

 

Kursleiterin

Dr. Sylvie Graf
Kantonsschullehrerin

 

Daten

Montags
10. / 17. und 24. Februar 2020
2. / 9. und 16. März 2020
18.30 bis 20.00 Uhr
Räume der VHS Wil, Hof zu Wil, 2. Stock

Kurs-Nr.: 2002.10
Anmeldung bis 5. Februar 2020

Kosten

Fr. 180.- (6 Abende)

Zur Anmeldung